Pflanzen

Es gibt gravierende Qualitätsunterschiede bei Wasserpflanzen, die jeder Aquarianer schon kennen gelernt hat. Neu gekaufte Pflanzen zersetzen sich schon nach einer Woche. Kundenfehler? – Nein! - Es handelt sich oftmals um Billig-Importpflanzen, die noch nie im Wasser waren!

Ein zweites Mal gekauft ist immer zu teuer, auch wenn die Pflanze nur 0,99 Euro kostet.

Oder anspruchsvolle Pflanzen gehen ein, weil sie nicht unter optimalen Lichtverhältnissen, falscher Düngung und/oder ohne Zugabe von CO2 kultiviert wurden. Kundenfehler? – Nein! - Der Händler hat nicht hinterfragt, welche Bedingungen bestehen und den Kunden nicht beraten.

Wir nehmen uns die Zeit und beraten auch in Sachen Wasserpflanzen fachkundig. Unsere Pflanzen sind qualitativ weit über Standard und bieten somit eine besonders gute Basis für eine schöne Aquarienbepflanzung. Wir führen Tropica-Pflanzen!

Die richtigen Pflanzen – die richtigen Pflanzenprodukte

Aquarienpflanzen sind in unterschiedlichen Produktformen erhältlich. Hier sehen Sie, welche Vorteile jedes Produkt bietet. Pflanzen in Töpfen zu produzieren ist die üblichste Art der Erzeugung von Aquarienpflanzen. Die Topfpflanzen werden in Den Treibhäusern der Firma Tropica gezogen und haben den Vorteil, auch für Anfänger einfach in der Handhabung zu sein.

1-2 Grow

1-2-Grow! im Becher sind ganz junge Pflanzen, die direkt aus dem Labor geliefert werden. Die Pflanzen sind frei von Schnecken, Algen und Pestiziden und daher völlig ungefährlich für empfindliche Garnelen und Fische. Für ihren kompakten Wuchs und ihre Reinheit werden sie von Aquarianern sehr geschätzt. Diese „Baby-Pflanzen“ erfordern von Anfang an etwas mehr Pflege in Form von CO2-Zufuhr und Düngung, um sich gut etablieren zu können.

Topfpflanzen

Topfware sind etablierte Pflanzen mit viel Material und gesunden, gut entwickelten Wurzeln. Die meisten Topfpflanzen können in mehrere Portionen oder Einzelpflanzen geteilt werden, die getrennt eingepflanzt werden

Xl Töpfe

Pflanzen in XL-Töpfen werden wie die gewöhnlichen Topfpflanzen in den Treibhäusern von Tropica gezogen und haben den Vorteil, bereits von vornherein eine beachtliche Größe aufzuweisen. Sie eignen sich daher für den etwas ungeduldigen Aquarianer

Aqua Decor

Aqua Decor sind Pflanzen, die auf Wurzeln oder Lavasteinen angewachsen sind. Mit Decor-Pflanzen erzielt man sofort den Eindruck eines gut bewachsenen Aquariums.

Knollen

Knollen sind Wurzelknollen besonderer langsam wachsender Pflanzen wie Nymphaea und Aponogeton für den geduldigen Aquarianer.